Was ist „Overhead Resistance“ bei Aktien?

An der Börse geht es vor allem um eins: Angebot und Nachfrage. Dies ist die Grundlage des Handels, egal mit welchem Handelsinstrument. Auch Derivate (z.B. Futures, Zertifikate, CFDs), die nicht direkt durch Angebot und Nachfrage beeinflusst werden, werden durch das zugrunde liegende Handelsinstrument (z.B. Index, Aktie oder Währung) beeinflusst. An den Preis- und Volumenbewegungen kannst du eine Einschätzung der Angebots- und Nachfragesituation vornehmen und sehen, ob die größeren Chancen auf Seiten der Bullen oder Bären liegen.

Jeder Chart zeigt dir die Vergangenheit an. Das heißt alle Handelsgeschäfte die bereits stattgefunden haben. Somit kannst du sehen, zu welchen Preisen möglicherweise Marktteilnehmer eingestiegen sind und wie sich ihre Position momentan verhält. Liegt der Preis einer Aktie beispielsweise unterhalb eines letzten Hochpunktes, wird es wahrscheinlich eine Anzahl von Tradern geben, deren Position sich aktuell im Verlust befindet. Wenn sich der Preis aktuell auf einem neuen Hoch befindet, ist genau das Gegenteil der Fall. Hier sind viele Trader im Gewinn … Mehr lesen

Momentum in Aktien bestimmen und messen

Momentum bestimmen: So misst du die Beschleunigung einer Aktie einfach und schnell

Gerade Aktien-Trader suchen nach Momentum. D.h. sie suchen nach Aktien, die stark und schnell beschleunigen. Diese Vorgehensweise gibt einer ganzen Trading-Strategie ihren Namen: Momentum Trading. Erfolgreiche Trader wie z.B. Mark Minervini oder Dan Zanger haben hiermit große Profite erwirtschaftet und sind auch heute erfolgreich.

In diesem Artikel zeige ich dir, wie man auf einfache Weise die Beschleunigung messen kann. Hierzu kannst einen einfachen und effektiven Indikator verwenden. Jede kostenlose Trading-Software bietet diesen Indikator an. Mehr lesen

Power-Trading-Setups

Diese 4 Power-Trading-Setups solltest du kennen

Die Kurse spiegeln das Veralten und die Psychologie der Marktteilnehmer wieder. Genau aus diesem Grund gibt es Muster innerhalb der Charts, die sich wiederholen. Trader, die verkaufen bewegen die Preise genauso wie Trader, die kaufen. Je hektischer dies geschieht, desto volatiler wird der Preis. Es kommt zu starken Ausschlägen in die eine oder andere Richtung.

Es gibt aber auch Phasen, die ruhig verlaufen. Die Kurse plätschern vor sich hin und die Trader sind unentschieden. Sie beachten vielleicht sogar die Aktie überhaupt nicht und der Handeln kommt zum erliegen. Wenn dann Neuigkeiten eintreffen, gibt es eine regelrechte Panik und die Kurse bewegen sich wieder schnell. Die Aufgabe eines aufmerksamen Traders ist es, einen Wert längere Zeit zu beobachten und sich vor diesen großen Bewegungen zu positionieren. Genau hierfür gibt es Setups … Mehr lesen

Kostenlose Chartanalyse Software

Kostenlose Software für Chartanalyse und Trading: 4 Programme vorgestellt

Muss eine Software für Chartanalyse immer gleich viel Geld kosten? Ich meine nicht. Seit einigen Jahren benutze ich ausschließlich kostenlose Software zur Chartanalyse. Natürlich habe ich auch einen Vorteil, da ich lediglich Kursdaten zum Tagesende benötige. Diese sind meist kostenlos erhältlich.

In diesem Artikel stelle ich kostenlose Software zur Chartanalyse vor. Bei den meisten sind die Kursdaten entweder realtime oder zum Tagesende verfügbar. Ich kann aus Erfahrung sagen, dass die meisten Trader ohne Probleme mit kostenlosen Programmen für das Trading und die Chartanalyse zurechtkommen … Mehr lesen

Trading-Setups Tipps & Tricks

Verblüffend: Mit diesem Trick bekämpfst du deine Unsicherheit bei einem Setup

Wie beginne ich einen neuen Trade? In der Regel sucht ein automatischer Screener in meiner Trading-Software (ProRealtime) die für mein Trading geeigneten Trading-Setups heraus. Diese unterziehe ich einem kurzen, visuellen Check und prüfe das Setup gegen die Trading-Checklist. Wenn alle Punkte erfüllt sind, dann schaue ich, ob ich den Wert als CFD bzw. Spreadbet handeln kann. Ist auch dies erfüllt, dann muss mir mein Risiko- und Money-Management nur noch erlauben, eine neue Position einzugehen … Mehr lesen

Trading-Bilschirm optimal einrichten

5 Tipps für einen optimalen Trading-Bildschirm

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und so auch der Trader. Woran wir uns einmal gewöhnt haben, verändern wir nur ungern. Angewohnheiten und automatische Abläufe sparen Energie. Das ist ein evolutionärer Vorteil. Dieses Konzept gilt in der Natur und auch am Trading-Bildschirm.

Gewohnheiten bringen jedoch auch noch einen weiteren Vorzug mit sich: Erfahrung. Wenn ich etwas tausend Mal wiederhole, habe ich mehr Erfahrungen, als wenn ich es einmal mache. Trader wissen es nur zu gut: Ein Setup, welches ich bereits tausend Mal gehandelt habe, beherrsche ich besser, als ein neues … Mehr lesen

Gleitende Durchschnitte - Trendfolge-Indikatoren

Gleitende Durchschnitte – Beliebteste Trendfolge-Indikatoren – Teil 1

Mit diesem Artikel startet eine neue Serie im TRADING BLOG zum Thema „beliebteste Trendfolge-Indikatoren“. Insgesamt werden 5 Indikatoren vorgestellt.

Im Blog habe ich bereits einiges über gleitende Durchschnitte geschrieben. Sie sind eine der beliebtesten Indikatoren, weil sie einfach zu verstehen sind und viele Anwendungen ermöglichen. Die beiden beliebtesten Einsatzmöglichkeiten sind:

Feststellen, ob ein Trend vorliegt.
Trading-Signale generieren.
Im Bereich der Trendfolge haben gleitende Durchschnitte eine lange Vergangenheit … Mehr lesen

USD/CAD im Tageschart - EMA 9/20 ADX Trading-System

Das EMA 9/20 ADX Trading-System

Ein gutes Trading-System muss zum Trader passen. Ansonsten wird man nicht in der Lage sein, das Trading-System auszuführen und langfristig profitabel zu handeln.

Im letzten Artikel Passt dein Trading-System zu dir? habe ich das EMA 9/20 ADX Trading-System kurz vorgestellt. Die Idee zu diesem Trading-System habe ich bereits vor einigen Jahren gehabt und es auch kurzzeitig selber gehandelt. Ich fühlte mich aber mit dem Trading-System nicht wohl. Mich haben hier vor allem zwei Gründe getrieben … Mehr lesen

© Copyright 2015 - Julian Komar - >500 Artikel im Trading Blog ★ Trading ✓ Trendfolge ✓ Trading System ✓ Tradingpsychologie ✓ Erfolg & Motivation ★ Trading Blog für Trader & Einsteiger

GEFÄLLT DIR DIESER ARTIKEL?
Dann jetzt anmelden und kostenlos neueste Artikel per E-Mail erhalten!
    Was dich erwartet:
  • Denkanstöße für dein Trading
  • Mehr Wissen zum Thema Trading-Systeme
  • Risiko- und Moneymanagement Beiträge
  • Buchempfehlungen & Trading-Videos
  • Erfolg, Motivation und Selbstverbesserung
* natürlich gebe ich deine E-Mail niemals an Dritte weiter!
GEFÄLLT DIR DIESER ARTIKEL?
Bekomme zukünftig alle Neuigkeiten über meine Facebook Seite:
GEFÄLLT DIR DIESER BLOG?
Dann jetzt anmelden und kostenlos neueste Artikel per E-Mail erhalten!
    Was dich erwartet:
  • Denkanstöße für dein Trading
  • Mehr Wissen zum Thema Trading-Systeme
  • Risiko- und Moneymanagement Beiträge
  • Buchempfehlungen & Trading-Videos
  • Erfolg, Motivation und Selbstverbesserung
* natürlich gebe ich deine E-Mail niemals an Dritte weiter!