Werbung

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

2013 war mein lehrreichstes Jahr und ich freue mich schon auf 2014!
Dieses Jahr war einfach der Wahnsinn! Wie jedes Jahr ist es schnell verflogen und es ist wieder Ende Dezember. Morgen ist Weihnachten und in wenigen Tagen bricht schon 2014 an. Für mich persönlich war 2013 das lehrreichste Jahr und habe sehr große Fortschritte gemacht:

  • Mein Tradingsystem ist weiter systematisiert worden. Neue Regeln wurden erfolgreich eingeführt und bewähren sich.
  • Stärke Entwicklung in Richtung pure Trendfolge. Das schnellere Swingtrading hat mir sehr viel Kraft gekostet. Daher habe ich mehr Fokus auf Trendfolge gelegt und meine Haltedauer eher bis zu mehreren Wochen ausgebaut.
  • Ich habe sehr stark an mir selber gearbeitet. Dies war die größte Arbeit in 2013. Zwei der wichtigsten Schritte waren: Fokussierung auf die Marktsituation und ständiges Hinterfragen, ob neue Trades in der jeweiligen Situation eingegangen werden dürfen; Festhalten an der Methodik, auch nach mehreren Fehltrades in Folge.
  • Aus der Arbeit an mir selbst habe ich neues Selbstbewusstsein geschöpft, was sich in meinem Trading niederschlägt.
  • Gerade während der unsicheren Marktphasen habe ich durchgehalten und habe mein Trading konsequent heruntergefahren. Zwar hat es mich am Anfang in einen Draw-Down gleiten lassen, aber auch dieser hat mich nicht erschüttert.
  • Ich habe 2 Artikel im TRADERS veröffentlicht und einen Vortrag gegeben.
  • Werbung im Blog ist ein No-Go! Viele Angebote habe ich abgelehnt und werde das auch 2014 tun.
Werbung

Ich bin mit dem Ergebnis des Jahres zufrieden. Gerade die Fortschritte, die ich erzielt habe und meine Prozessverbesserungen sind für mich am wichtigsten. Das monetäre Ergebnis ist schließlich nur der Output des Prozesses. Je besser dieser ist, desto besser das Ergebnis.

Auch möchte ich mich bei allen Lesern bedanken! Vielen Dank für die unzähligen E-Mails und das Feedback, welches ich dieses Jahr bekommen habe. Auch nächstes Jahr werde ich wieder dabei sein und über meine Erfahrungen an den Märkten schreiben. Zudem versuche ich immer aktuell Politik und Finanzartikel mit einzustreuen.

Bis zum nächsten Jahr verabschiede ich mich für ein paar Tage in eine Winterpause. Natürlich werde ich die Märkte weite verfolgen …

Viele Grüße,

Julian

© Copyright 2018 - Julian Komar - >500 Artikel im Trading Blog ★ Trading ✓ Trendfolge ✓ Trading System ✓ Tradingpsychologie ✓ Erfolg & Motivation ★ Trading Blog für Trader & Einsteiger
* Diese Seite enthält Affiliate-Links. Hierdurch unterstützt du meine Arbeit!