Werbung
Mark Minervini - Trade like a Stock Market Wizard

Mark Minervini: „Trade like a Stock Market Wizard“ – Top Trading-Buch

Mark Minervini hat eine lange Erfahrung im Trading. Er gilt als Trading-Champion. Genau aus diesem Grunde ist das Buch so spannend! So tiefe Einblicke sind selten …
Werbung

Seit nun drei Wochen will ich diesen Artikel über das Buch „Trade like a Stock Market Wizard*“ von Mark Minervini schreiben. Ist es vielleicht ein Zeichen, dass ich es noch nicht geschafft habe?

Das Buch von Mark Minervini ist mittlerweile ein Bestseller in den USA und „Trade like a Stock Market Wizard“ steht bei Amazon ganz oben in den Charts. Mark Minervini ist kein unbekannter Trader. Er ist ein wirklicher Champion und gewann 1997 die U.S. Investment Championship. Er hat bereits 30 Jahre Tradingerfahrung und seine Geschichte liest sich wie die eines Selftmade-Manns. Doch darum geht es in seinem Buch nur am Rande.

Mark Minervini hat seine eigene Methode: SEPA.

Trade like a Stock Market Wizard*“ ist ein klassisches Growth-Momentum-Stock Buch, wie auch die Bücher von William O’Neil oder weiteren Vertretern dieses technisch-fudamentalen Ansatzes. Er kombiniert fundamentale Kriterien, nach dem eigenen SEPA Modell, mit technischen Kriterien, die auf Price-Action beruhen. Ziel ist es, Aktien zu finden, die stark wachsen, führend im Markt sind und sich schnell preislich bewegen. Aber Mark Minervini betont immer wieder, dass die Price-Action Komponente wichtiger ist als die fundamentale. Er sagt sogar, dass er Aktien auch wegen der Price-Action kauft, ohne das fundamentale Daten vorhanden oder attraktiv sind.

Das Buch „Trade like a Stock Market Wizard“ ist in 13 Kapitel aufgeteilt und nur in Englisch erhältlich. Die meisten Kapitale beschäftigen sich mit fundamentalen Daten und Preis-Verläufen, sowie Einstiege in einen Trade. Dennoch hat Mark Minervini dem Thema Risikomanagement ganze zwei Kapitel gewidmet, welche ich wirklich überzeugend finde. Zudem finde ich seinen Schreibstil und die Wortwahl gut. Er nimmt kein Blatt vor den Mund und schreibt einige Wahrheiten über Trading und Trading lernen, was andere Autoren nicht so gerne schreiben.

Die Super Chart-Muster von Mark Minervini

Ich selber liebe es, mich mit Preisverläufen zu beschäftigen. Daher mag ich die Kapitel in „Trade like a Stock Market Wizard*“ am liebsten. Gerade seine Beschreibungen des VCP-Patterns finde ich gut, weil diese meinem Trading so ähnlich sind. Bei Mark Minervini bewundere ich jedoch, wie streng er mit Kriterien umgeht. Dies ist auch für mich noch ein Punkt, den ich verbessern kann.

Was mir an „Trade like a Stock Market Wizard“ nicht so gut gefällt ist, dass er sich so gut wie nicht mit dem Ausstieg aus einem Trade beschäftigt. Nur am Rande wird erwähnt, dass es Sinn macht über einen Verkauf nachzudenken, wenn der Preis zu tief unter einen gleitenden Durchschnitt zurückfällt. Doch wo plant man wirklich einen Ausstieg? Ist dies bei Mark Minervini so individuell von Trade zu Trade? Das kann ich mir nicht vorstellen. Ich denke, dass er in das Momentum hineinverkauft, wie viele Momentum-Trader es tun. Aber wo löst er wirklich eine Position komplett auf?

Zudem schreibt er nur relativ wenig zur Interpretation des gesamten Aktienmarktes. Ich weiß, dass er auf die Gesamtmärkte nicht allzu viel Rücksicht nimmt, da für ihn das Verhalten aus den führenden Aktien abgeleitet wird, aber gleichzeitig vergleicht er den Kurs einer Aktie immer wieder mit dem Index. Für mich wurde die Frage nicht beantwortet, wie viel Aufmerksamkeit er dem Gesamtmarkt schenkt.

Was mir ebenfalls fehlt, ist der Umgang mit großen Trading-Konten und Nebenwerten. Wer Mark Minervini bei Stocktwits folgt, sieht, dass er durchaus Aktien handelt, die nur 200-500.000 Stück pro Tag gehandelt werden. Wie macht er das? Hat er so ein kleines Konto, was ich mir nicht vorstellen kann oder steigt er etappenweise über mehrere Tage ein? Wie hält er es mit der Wahl des Stop-Loss Punktes und wie führt er Stop-Loss-Verkäufe durch? Hierüber wird leider auch nichts bekannt.

Fazit: Mark Minervini hat 30 Jahre Erfahrung. Wertvolles Buch!

Als Fazit kann man trotzdem sagen, dass das Buch wirklich gut ist, auch wenn es einige Fragen offen lässt. Es ist immer spannend zu lesen, welche Methoden ein Trader entwickelt hat, der bereits 30 Jahre aktiv ist. Davon gibt es nur wenige Trader und Informationen sind rar. Ich werde dieses Buch bestimmt noch öfter lesen, auch wenn ich die fundamentalen Kapitel überspringen werde.

Trade Like a Stock Market Wizard: How to Achieve Super Performance in Stocks in Any Market Trade Like a Stock Market Wizard: How to Achieve Super Performance in Stocks in Any Market
Meine Bewertung: starstarstarstar
von Mark Minervini
"Ein wirklich tolles Buch. Man erfährt vieles aus der Geschichte eines aktiven Traders mit 30 Jahren Erfahrung. Mark Minervini ist echt ein Champion."
Hier gibt einen ausführlicheren Artikel zum Buch Trade Like a Stock Market Wizard.
Jetzt bei Amazon kaufen

 

© Copyright 2018 - Julian Komar - >500 Artikel im Trading Blog ★ Trading ✓ Trendfolge ✓ Trading System ✓ Tradingpsychologie ✓ Erfolg & Motivation ★ Trading Blog für Trader & Einsteiger
* Diese Seite enthält Affiliate-Links. Hierdurch unterstützt du meine Arbeit!

GEFÄLLT DIR DIESER ARTIKEL?
Dann jetzt anmelden und kostenlos neueste Artikel per E-Mail erhalten!
    Was dich erwartet:
  • Denkanstöße für dein Trading
  • Mehr Wissen zum Thema Trading-Systeme
  • Risiko- und Moneymanagement Beiträge
  • Buchempfehlungen & Trading-Videos
  • Erfolg, Motivation und Selbstverbesserung
* natürlich gebe ich deine E-Mail niemals an Dritte weiter!
GEFÄLLT DIR DIESER ARTIKEL?
Bekomme zukünftig alle Neuigkeiten über meine Facebook Seite:
GEFÄLLT DIR DIESER BLOG?
Dann jetzt anmelden und kostenlos neueste Artikel per E-Mail erhalten!
    Was dich erwartet:
  • Denkanstöße für dein Trading
  • Mehr Wissen zum Thema Trading-Systeme
  • Risiko- und Moneymanagement Beiträge
  • Buchempfehlungen & Trading-Videos
  • Erfolg, Motivation und Selbstverbesserung
* natürlich gebe ich deine E-Mail niemals an Dritte weiter!