The Perfect Stock / The Perfect Speculator von Brad Koteshwar

Zwei Top Trading Bücher: The Perfect Stock und The Perfect Speculator von Brad Koteshwar

Du kannst nichts lernen ohne Input. Das gilt in allen Berufen und Fertigkeiten. Trading ist keine Ausnahme. Jeder Trader benötigt ständig frischen, neuen Input, um seine Fertigkeiten zu verbessern und Neues hinzuzulernen. Große bekannte Trader wie Ed Seykota sagten bereits, dass ein Trader nicht für immer einen Handelsstil hat, sondern diesen irgendwann entwickeln muss. Ansonsten läuft er Gefahr, dass er seinem Trading nicht treu bleibt. Menschen mögen es halt nicht, wenn es stehen bleibt. Man braucht ständig etwas zu tun und will sich weiterentwickeln. Wenn du dir bekannte Trader anschaust, wirst du sehen, dass sich ihr Handelsstil mit der Zeit entwickelt. Also: Input besorgen und weiter lernen!

Über einen Tipp bin ich auf die zwei Bücher von Koteshwar aufmerksam geworden: The Perfect Speculator und The Perfect Stock. Klingt erst einmal nach Werbung, aber ich vertraue meinem Tipp-Geber. Also habe ich mir die Bücher bei Amazon angeschaut und ein wenig durchgeblättert. Der erste Eindruck war: Genau das, was ich suche! Der eBook-Preis ist so günstig, dass man ohne Probleme zugreifen kann … Mehr lesen

Momentum in Aktien bestimmen und messen

Momentum bestimmen: So misst du die Beschleunigung einer Aktie einfach und schnell

Gerade Aktien-Trader suchen nach Momentum. D.h. sie suchen nach Aktien, die stark und schnell beschleunigen. Diese Vorgehensweise gibt einer ganzen Trading-Strategie ihren Namen: Momentum Trading. Erfolgreiche Trader wie z.B. Mark Minervini oder Dan Zanger haben hiermit große Profite erwirtschaftet und sind auch heute erfolgreich.

In diesem Artikel zeige ich dir, wie man auf einfache Weise die Beschleunigung messen kann. Hierzu kannst einen einfachen und effektiven Indikator verwenden. Jede kostenlose Trading-Software bietet diesen Indikator an. Mehr lesen

Momentum Trading

Momentum Trading: Die Geheimnisse der erfolgreichsten Momentum Trader

Momentum Trading bricht alle Rekorde. Jedenfalls, wenn man sich die Ergebnisse der drei bekannten Momentum Trader Mark Minervini, Dan Zanger und David Ryan anschaut. Ich verfolge diese drei schon seit langem. So ist es auch kein Wunder, dass ich mir das neueste Buch „Momentum Masters“ zugelegt habe. In diesem Buch beantworten diese drei Champion-Trader insgesamt 130 Interview-Fragen zum Thema Momentum Trading.

Alle drei sind absolute Rekord-Trader und das haben sie bei Meisterschaften unter Beweis gestellt. Für mich ist dieses Wissen sehr wertvoll. Hierdurch erhalte ich Einblicke in die Welt dieser Trader. Mein Eindruck des Buches: Ein Must-Read! Vielleicht sogar das beste Buch nach Magier der Märkte. Doch was ist eigentlich Momentum Trading? Mehr lesen

10 Must-Read Trading Bücher

Top 10 Must-Read Trading-Bücher für 2016

Für das Jahr 2016 habe ich mir das Ziel gesetzt mindestens ein Buch pro Monat zu lesen. Das wären dann mindestens 12 Bücher in diesem Jahr! Das ist auf jeden Fall machbar. Ich habe es im letzten Jahr nicht mitgezählt, aber ich glaube, dass ich deutlich darüber lag.

Lesen ist für mich ein sehr wichtig. Hierüber … Mehr lesen

Tradingpsychologie: „Are You Trading with the Right Stuff?“

Werbung

Interviews mit Dan Zanger sind rar, aber immer wieder gut! Man lernt vieles von einem erfahrenen und erfolgreichen Trader.

In diesem Interview wird Dan Zanger zum Thema Psychologie eines erfolgreiches Trades interviewt, basierend auf dem Buch von Larry und Jason Williams. Viele Psychologen, Trader und Journalisten haben sich schon daran versucht, herauszufinden, was erfolgreiche Trader erfolgreich sein lässt. Bis jetzt kamen sie immer zu ähnlichen Ergebnissen, die sich auf generell erfolgreiche Menschen (in der aktuell westlichen Gesellschaft) übertragen lässt. Erfolg ist nicht nur lernbar, sondern kann auch trainiert werden!

Hier könnt ihr das Interview mit Dan Zanger lesen: Are You Trading with the Right Stuff?

 

Trading: „Dan Zanger – 10 Keys I Use to Recognize Market Reversals“

Werbung

Dan Zanger ist einer meiner Vorbilder im Trading. Von ihm kann man lernen das Preisverhalten in einer Aktie zu lesen und nach großartigen Kandidaten Ausschau zu halten. Hier ein spannender Artikel über das Erkennen von einer Marktumkehr. Jedoch muss ich zugeben, dass ich für das Beenden einer Position feste Regeln habe und hier nicht auf das Preisverhalten schaue. Ich finde jedoch auch die verlinkten Artikel sehr gut.

Hier könnt ihr den Artikel lesen: http://www.traderslog.com/market-reversals/

 

Trading Blog: Wieder zurück und voller Tatendrang!

Ein Urlaub ist großartig, um einmal seine letzten Monate im Kopf durchzugehen.
Seit gestern bin ich nun zurück aus dem Urlaub. Zwei Wochen konnte ich entspannen, das Wetter und tolle Häuser genießen.

Werbung

Raus aus dem normalen Alltag zu sein ist für mich wichtig. Man kann entspannen, seinen Gedanken nachgehen und in Ruhe seine letzten Monate betrachten. Bei vielen Spaziergängen fallen mir immer wieder neue Ideen ein, wie ich mein Trading und mein Leben verbessern kann. Im Alltag, neben einem Hauptjob, ist dies oft nicht möglich, da man in zu vielen Gedanken des Alltags gefangen ist.

Man weiß leider nie, wann der nächste Trend an den Märkten einsetzt.

Ich bin aber natürlich auch im Urlaub als Trader aktiv. Ein Laptop, W-LAN Repeater und schöne Häuser mit Internetanbindung helfen mir dabei. Man weiß leider nie, wann der nächste Trend an den Märkten einsetzt. Aus diesem Grund muss man die Märkte auch im Urlaub verfolgen. Jedoch schränke ich meine Aktivitäten ein wenig ein, auch wenn ich es geruhsamer angehen. Abends bearbeite ich kurz die EU-Märkte und am nächsten Morgen die US-Märkte. Im Urlaub lässt sich dies immer besser verteilen als im normalen Alltag. Mit einem Handy und ein wenig Datenkontingent kann man den Rest erledigen (Ordereingabe usw.)

Natürlich hatte ich auch Reiseliteratur mit: Jesse Livermore „Das Spiel der Spiele“ wollte mal wieder gelesen werden. Ein großartiges Buch, wobei ich finde, dass es nicht an „How to trade in Stocks“ herankommt. Daneben schleppte ich noch Kahnemans „Schnelles Denken, langsames Denken“ mit herum. Leider schaffe ich es nie, das Buch zu Ende zu lesen. Es ist sehr gut, aber irgendwie weigert sich mein Lesewille dagegen. Zusätzlich las ich noch ein Buch über Archäologie, welches sehr spannend war.

Die Parallelen zwischen Dan Zanger und Jesse Livermore sind interessant und waren mir bis heute noch nicht so stark aufgefallen.

Neben den Büchern habe ich noch alle Interviews mit Dan Zanger gelesen. Sie sind frei zugänglich über seine Website. Die Parallelen zwischen Dan Zanger und Jesse Livermore sind interessant und waren mir bis heute noch nicht so stark aufgefallen. Ich habe sehr viel über das Verhalten von Aktien nachgedacht und wie ich dies besser in mein Trading integrieren kann. Meine Meinung war schon immer, dass sich eine Aktie „richtig“ und „sauber“ verhalten muss, bevor ein Ausbruch oder eine Trendwende vollzogen wird. Doch dieses „richtig“ und „sauber“ ist nicht leicht zu beschreiben, da es eher subjektiv ist. Nichtsdestotrotz konnte ich wieder einiges mitnehmen, was mich voranbringen wird.

Mein letzter Urlaub war sehr schön und auch dieser Urlaub war sehr schön, mein nächster wird es ebenfalls sein. Mir zeigt ein Urlaub immer, wie man ein anderes Leben leben kann. Fernab von dem Alltag der meisten Menschen und Konzentration auf das Gebiet, was einem am Meisten interessiert. Die Beispiele der anderen, die ebenfalls am Strand sitzen und ihren Alltag von dort aus managen, zeigen einem, dass es möglich ist. Das einzige, was uns davon abhält, sind wir selber. Wir schränken unsere Spielräume selber ein und können uns aus diesem Grund ein Leben ohne einen Standard-Job nicht vorstellen. Doch es ist möglich. Man muss nur einen Weg dorthin finden – wie es Millionen von anderen Menschen bereits getan haben!

Foto: helst1

 

Trading: Interview mit Dan Zanger

Werbung

Dan Zanger ist kein Unbekannter. Er ist der Weltrekordhalter im Trading: +29.000% in einem Jahr! Er gibt jedoch nur selten Interviews.

Ich habe bereits hier im Blog ein anderes sehr interessantes Interview mit ihm gepostet. Doch auch dieses aktuelle, kurze Interview ist spannend. Natürlich findet ihr dieses und weitere spannende Trading Videos in meinem Youtube Kanal.

 

© Copyright 2015 - Julian Komar - >500 Artikel im Trading Blog ★ Trading ✓ Trendfolge ✓ Trading System ✓ Tradingpsychologie ✓ Erfolg & Motivation ★ Trading Blog für Trader & Einsteiger

GEFÄLLT DIR DIESER ARTIKEL?
Dann jetzt anmelden und kostenlos neueste Artikel per E-Mail erhalten!
    Was dich erwartet:
  • Denkanstöße für dein Trading
  • Mehr Wissen zum Thema Trading-Systeme
  • Risiko- und Moneymanagement Beiträge
  • Buchempfehlungen & Trading-Videos
  • Erfolg, Motivation und Selbstverbesserung
* natürlich gebe ich deine E-Mail niemals an Dritte weiter!
GEFÄLLT DIR DIESER ARTIKEL?
Bekomme zukünftig alle Neuigkeiten über meine Facebook Seite:
GEFÄLLT DIR DIESER ARTIKEL?
Dann jetzt anmelden und kostenlos neueste Artikel per E-Mail erhalten!
* natürlich gebe ich deine E-Mail niemals an Dritte weiter!
GEFÄLLT DIR DIESER BLOG?
Dann jetzt anmelden und kostenlos neueste Artikel per E-Mail erhalten!
    Was dich erwartet:
  • Denkanstöße für dein Trading
  • Mehr Wissen zum Thema Trading-Systeme
  • Risiko- und Moneymanagement Beiträge
  • Buchempfehlungen & Trading-Videos
  • Erfolg, Motivation und Selbstverbesserung
* natürlich gebe ich deine E-Mail niemals an Dritte weiter!