Werbung
Infineon Tageschart

Trading: Infineon, Puma und Vossloh – Drei Shortkandidaten

Sollten die Märkte tatsächlich in eine Konsolidierung übergehen (egal wie lange diese dauert), bietet es sich an, nach Kandidaten auf der Shortseite Ausschau zu halten. Also schauen wir nach Kandidaten, die die Rallye nicht mitgemacht haben und sich schwach zeigen. Drei Kandidaten tauchen hier mit gültigen Setups auf meiner Liste bzw. in meinen Scannern auf:

Werbung

Infineon: Heute mit einem Bruch einer bärischen Flagge. Die lange rote Kerze zeigt Verkaufsdruck! Mögliches Ziel: 5 EUR oder sogar 4,16 EUR. Wobei die 5 EUR im ersten Anlauf sicher schwierig zu knacken sind. Hier könnten einige Bullen versuchen das Blatt zu wenden.

Puma: Puma zeigte sich in den letzten Jahren immer seitwärts. Es kam weder richtig Kaufdruck noch Verkaufsdruck auf. Wobei man natürlich wissen muss, dass die gehandelte Stückzahl sehr gering ist. Ab April ging es dann wieder abwärts nachdem die obere Seite der Range erreicht wurde. Nun könnte die Aktie wieder die Unterseite ansteuern, nachdem sie am Widerstandscluster abgeprallt ist. Zielbereich wäre 210 EUR, vielleicht aus 200 EUR.

Vossloh: Diese Aktie befindet sich im Wochenchart in einer großen Konsolidierung bzw. Seitwärtsphase. Im Mai wurde nun der große Aufwärtstrend nach unten verlassen und nun getestet. Momentan sieht es so aus, als ob sich die Bären eindeutig durchsetzen und den Bereich um 62,5 EUR ansteuern. Ob dieses auch auf Wochenschlussbasis gelingt, bleibt noch morgen abzuwarten. Die Chancen stehen aber gut. Im Tageschart wurde eine wichtige Chartmarke nach unten durchbrochen.

© Copyright 2018 - Julian Komar - >500 Artikel im Trading Blog ★ Trading ✓ Trendfolge ✓ Trading System ✓ Tradingpsychologie ✓ Erfolg & Motivation ★ Trading Blog für Trader & Einsteiger
* Diese Seite enthält Affiliate-Links. Hierdurch unterstützt du meine Arbeit!