Werbung
Top Trading Kandidaten und Aktien finden

Die besten Trading-Kandidaten und Aktien finden: 5 Quellen

Werbung

Wenn du mit Aktien handelst, kennst du sicherlich das Problem: Wo finde ich geeignete Trading-Kandidaten für meine Watchlist? Es gibt eine große Anzahl von Aktien. Alleine in Deutschland findest du tausende von Aktien, aber nicht alle sind für dein Trading geeignet. Als Aktien-Trader brauchst du Werte, die sich bewegen und neue, starke Trends bilden, um davon zu profitieren. Nicht jeder Anfänger hat bereits gelernt, eigene Aktien Screener zu programmieren, um die besten Kandidaten zu finden.

In diesem Artikel zeige ich dir einige der besten Quellen, um Aktien für das eigene Trading zu finden. Auch, wenn du vielleicht einen anderen Handelsstil hast, solltest du dir diese Quellen einmal genauer anschauen. Man lernt im Trading nie aus!

Was gute Trading-Kandidaten und Aktien ausmacht

Was ist überhaupt eine „gute“ Aktie? Eine generelle Definition dafür wirst du nie finden. Daher würde ich auch eher von geeigneten Trading-Kandidaten sprechen, als von guten oder schlechten Aktien. Als Trader solltest du wissen, was am besten zu deinem Handelsstil passt. Doch gerade für Positionstrader, die eine Aktien-Trading-Position länger halten, gibt es einige Merkmale, die ein Trading-Kandidaten aufweisen sollte:

  1. Bestehender Trend: Eine Aktie ohne Trend ist wie ein Produkt, was niemand haben möchte. Du solltest nach Kandidaten Ausschau halten, die sich in einem bestehenden Trend befinden.
  2. Frischer Trend: Je weiter und schneller eine Aktie angestiegen ist, desto mehr wird sie für eine Korrektur anfällig. Suche daher nach Kandidaten mit einem neuen, frischen Trend, der noch nicht lange läuft.
  3. Hohe Nachfrage: Das Handelsvolumen ist der Treibstoff für eine Rallye. Je höher die Nachfrage, desto höher und schneller kann der Preis steigen.
  4. Geringe Volatilität: Wenn die Schwankungen einer Aktie gering sind, lässt sich das beste Chance-Risiko-Verhältnis erzielen. Daher solltest du darauf achten, dass die Volatilität abnimmt oder gering ist.
  5. Chart-Muster: Du solltest lernen, Charts zu lesen und Setups zu identifizieren, die einen weiteren Anstieg wahrscheinlich machen. Beispiel: Kanäle, Dreiecke, Wimpel etc.
  6. Liquidität und Preis: Um Aktien zu handeln, müssen einige Mindestanforderungen erfüllt sind. Ein Trading-Kandidaten sollte jederzeit ge- und verkauft werden können, ohne einen großen Spread zu bezahlen. Liquidität ist wichtig. Ebenso sollte die Aktie nicht zu einem Preis gehandelt werden, der nahe Null liegt. Dies sind meist Trading-Kandidaten, die keine nachhaltigen Trends ausbilden.

Vielleicht fragst du dich, warum fundamentale Werte in der oberen Auflistung fehlen. Fundamentale Werte, wie z.B. Gewinnwachstum, können für dein Trading eine Rolle spielen, für mich sind sie eher nicht wichtig. Die stärksten Aktien haben oft die besten fundamentalen Daten, doch oftmals läuft der Preis den Werten voraus. Schon Paul Tudor Jones sagte, dass sich erst der Preis bewegt und dann die fundamentalen Daten oder News.

Bei den perfekten Trading-Kandidaten kannst du beobachten, dass meist alle Bedingungen erfüllt sind. Du musst dir angewöhnen, nur die besten Chancen zu ergreifen und mit viel Geduld darauf zu warten.

Pflege eine Watchlist mit den besten Trading-Kandidaten

Du solltest dich zu einem Aktien-Stalker entwickeln. Dein Job ist es, täglich die Screener durchzuschauen und die besten Trading-Kandidaten herauszusuchen. Diese nimmst du dann in eine Watchlist auf und wartest, bis sich ein Setup herausbildet. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass 95% der Trading-Kandidaten nach einiger Zeit wieder aus der Watchlist verschwinden. Sie haben nie ein gültiges Setups ausgebildet oder die Grundlage zerstört, warum sie in meiner Watchlist waren.

Es ist wichtig zu verstehen, dass eine Aktie, die in einem Screener auftaucht, noch lange kein direkter Kauf-Kandidat ist. Sie ist nur ein möglicher Kandidat, doch meist fehlt noch etwas (z.B. ein Setup). Hier musst du geduldig sein und abwarten, wie sich der Trading-Kandidat entwickelt.

5 Quellen, um gute Trading-Kandidaten und Aktien zu finden

Hier stelle ich dir nun einige Quellen vor, bei denen du geeignete Trading-Kandidaten finden kannst. Einige sind privat betriebene Websites, andere kostenpflichtige Dienste oder Programme. Sicherlich musst du dich in die ein oder andere Software einarbeiten, aber es lohnt sich. Ein gut vorbereiteter Trader hat einen großen Vorteil im Markt.

1. Finviz: Kostenloser Aktien-Screener für US-Aktien

Finviz mit dem Aktien Screener. So findest man gut Trading-Kandidaten.

Im amerikanischen Raum ist Finviz eine Institution, die nicht mehr wegzudenken ist. Hier findest du nicht nur einen sehr guten Aktien-Screener, sondern auch z.B. eine Übersicht über Sektoren oder eine Heatmap. Die Tools sind klasse und kostenlos! Nur in der Elite-Version werden Gebühren verlangt. Doch das brauchst du in der Regel nicht.

Im Screener-Modul kannst du nicht nur technische Werte einstellen, sondern auch fundamentale. Zudem lassen sich Sektoren, Gruppen und Länder filtern. Nur individuelle Aktien-Screener lassen sich nicht erstellen. Dafür kannst du aber deine Filter-Einstellungen abspeichern und sofort abrufen. Zudem kannst du die Ergebnisse dir in kleinen Charts anzeigen lassen. Das ist wirklich praktisch.

2. Investor Business Daily: Top Growth Aktien finden

Bei Investor Business Daily findest du Top Trading und Aktien Kandidaten

CANSLIM ist dir vielleicht schon ein Begriff. Dies ist eine Investment-Strategie des bekannten Traders William O’Neil. Er hat aber nicht nur sehr gute Resultate im Trading erzielt, sondern auch eine eigene Firma gegründet, um Investment-Empfehlungen und -Produkte zu vertreiben.

IBD oder Investor Business Daily ist eine sehr erfolgreiche Zeitung und Internetplattform. Hier gibt es auch die bekannte IBD 50 Liste, welche Aktien enthält, deren Unternehmen die besten Wachstumswerte und technischen Werte aufweisen. IBD legt hier eine spezielle Berechnung zu Grundlage, dessen Ergebnis sich im Composite Rating ausdrückt.

Neben der bekannten IBD 50 gibt es auch die IBN New America, IBD 85-85 und Big Cap 20. Zudem kannst du alle von IBD überwachsten Aktien nach eigenen Kriterien filtern. Der Zugang zu den Listen ist kostenpflichtig, aber nicht teuer. Zudem kannst du die Ergebnisse von jedem Unternehmen und die Einordnung in die Gruppe betrachten. So findest du führende Aktien mit großen Potential!

3. ProRealtime Screener: Individuell nach Trading-Kandidaten suchen

Individuelle Aktien Screener lassen sich einfach mit ProRealtime erstellen

Über ProRealtime habe ich ja hier im Blog schon viel geschrieben und auch viele ProScreener vorgestellt. Diese Software ist einfach zu bedienen und erlaubt es dir, eigene Screener für technische Daten zu erstellen. So kannst du nach bestimmten Indikator-Werten filtern oder komplexe Bedingungen anwenden. Die Möglichkeiten kennen kaum Grenzen.

Wenn du ein wenig mehr Erfahrung mit der Programmierung von Screenern hast, ist ProRealtime die Software der Wahl. Solltest du noch nicht so viel Programmiererfahrung haben, kannst du den Assistenten nutzen, der allerdings einfach gehalten ist. Dennoch: Eigene Screener bauen und verstehen ist wichtig. So kannst du Aktien Screener in deine Hadelsstrategie einbinden.

4. ProRealtime Top-Mover Listen: Die stärksten Aktien finden

Top Aktien finden mit der Top-Mover Liste von ProRealtime

Eine weitere, nützliche Quelle für Trading-Kandidaten ist die Top-Mover Liste in ProRealtime. In dieser Liste kannst du alle Aktien einer Börse nach bestimmten Kriterien sortieren lassen. Beispielsweise kannst du dir die Aktien anzeigen lassen, welche die höchste Veränderung seit gestern oder einem Jahr aufweisen. So siehst du schnell, welche Aktien sich am stärksten bewegen.

Ich schaue mir immer die Top-Mover der letzten 5 Tage und seit 1 Jahr an. Mit ersterem findest du neue Trading-Kandidaten, mit letzterem siehst du die stärksten Aktien. So siehst du auch schnell, ob ein bestimmter Sektor stark nachgefragt ist, wenn viele Top-Mover aus diesem stammen.

5. Sharptraders.com: Top-Aktien finden

Sharptraders.com bieten viele Trading-Kandidaten an

Sharptraders.com sieht auf den ersten Blick sehr schlicht aus. Doch du findest hier unzählige Trading-Kandidaten. Der Website-Betreiber bietet mehrere Kategorien an und aktualisiert die Seiten regelmäßig. Du findest hier technische starke Werte (z.B. neue Allzeithochs) oder fundamentale Top-Aktien. Auch nach Chart-Mustern wird hier Ausschau gehalten (z.B. Cup and Handle Pattern).

Ich schaue einmal pro Woche durch die Listen. Du wirst schnell merken, dass einige der Kandidaten auch in den anderen Listen (z.B. IBD 50) zu finden sind. Das ist aber nicht schlimm, denn manchmal findest du einen neuen Trading-Kandidaten, der noch nirgendwo aufgetaucht ist. Es sollte dir aber klar sein, dass ein Trading-Kandidat niemals gleich ein Setup ist, sondern nur ein weiterer Wert für deine Watchlist.

Weitere Quellen für Trading-Kandidaten

Neben dieser 5 Quellen gibt es noch unzählig weitere. Jeder Trader entwickelt im Laufe der Zeit eine Vorliebe für eine bestimmte Quelle. Doch es sollte klar sein, dass die eigenen Quellen (z.B. eigene Screener und Recherchen) die besten Quellen darstellen. Warum? Weil hier deine eigene Arbeit hineingeflossen ist. Eigene Screener sind am besten auf das eigene Trading abgestimmt und schaffen Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

Eine weitere interessante Quelle können auch soziale Netzwerke sein. Wenn du einige Trader (hier: Top 25 Trader bei Facebook und Twitter) gefunden hast, die einen ähnlichen Trading-Stil verfolgen, können sie gute Hinweise auf geeignete Trading-Kandidaten geben. Aber auch hier noch mal der Hinweis: Ein Trading-Kandidat ist kein Setup! Du musst selber entscheiden, wann du deinen Trade eröffnest und ein gültiges Setup vorliegt. Wenn dich die anderen Trader in sozialen Medien ablenken und unentschlossen machen, ignoriere sie! Wichtig ist, dass du Verantwortung für dein Trading übernimmst und die Entscheidungen triffst.


Trading-Bücher zum Thema

Hier eine kleine Auswahl empfehlenswerter Literatur zum Thema. Wer weitere Bücher sucht, findet diese hier: Trading-Bücher.

Clever Traden mit System Clever traden mit System: Erfolgreich an der Börse mit Money Management und Risikokontrolle
Meine Bewertung: starstarstarstarstar
von Van K. Tharp
"Das Buch gehört zu meinen Top-3 Trading Büchern! Es beinhaltet alles, was ein Einsteiger braucht und so manche Erkenntnis für Fortgeschrittene. Unter anderem geht es auch viel um das Thema Trading-Systeme und die Hintergründe."
Jetzt bei Amazon kaufen
Super Trader: So erzielen Sie konstante Gewinne in steigenden und fallenden Märkten Super Trader: So erzielen Sie konstante Gewinne in steigenden und fallenden Märkten
Meine Bewertung: starstarstarstarstar
von Dr. Van Tharp
"Dieses Buch ist ein persönlicher, ganzheitlicher Trading-Coach. Ich lese es immer wieder gern!"
Jetzt bei Amazon kaufen
Handelssysteme die wirklich funktionieren: Erfolgreich automatisiert handeln
Meine Bewertung: starstarstarstar
von Thomas Stridsman
"Sehr viel zum Thema Backtesting. Wer wissen will, wie man erfolgreiche Trading-Systeme baut und testet, sollte sich dieses Buch genauer anschauen! Mehr für erfahrene Trader geeignet. Rezension gibt es hier im Blog."
Jetzt bei Amazon kaufen

Bild: Pixabay

GEFÄLLT DIR DIESER ARTIKEL?
Dann jetzt anmelden und kostenlos neueste Artikel per E-Mail erhalten!
* natürlich gebe ich deine E-Mail niemals an Dritte weiter!


Die besten Trading-Kandidaten und Aktien finden: 5 Quellen
War dieser Artikel hilfreich?

Werbung

© Copyright 2015 - Julian Komar - >500 Artikel im Trading Blog ★ Trading ✓ Trendfolge ✓ Trading System ✓ Tradingpsychologie ✓ Erfolg & Motivation ★ Trading Blog für Trader & Einsteiger

GEFÄLLT DIR DIESER ARTIKEL?
Dann jetzt anmelden und kostenlos neueste Artikel per E-Mail erhalten!
    Was dich erwartet:
  • Denkanstöße für dein Trading
  • Mehr Wissen zum Thema Trading-Systeme
  • Risiko- und Moneymanagement Beiträge
  • Buchempfehlungen & Trading-Videos
  • Erfolg, Motivation und Selbstverbesserung
* natürlich gebe ich deine E-Mail niemals an Dritte weiter!
GEFÄLLT DIR DIESER ARTIKEL?
Bekomme zukünftig alle Neuigkeiten über meine Facebook Seite:
GEFÄLLT DIR DIESER ARTIKEL?
Dann jetzt anmelden und kostenlos neueste Artikel per E-Mail erhalten!
* natürlich gebe ich deine E-Mail niemals an Dritte weiter!
GEFÄLLT DIR DIESER BLOG?
Dann jetzt anmelden und kostenlos neueste Artikel per E-Mail erhalten!
    Was dich erwartet:
  • Denkanstöße für dein Trading
  • Mehr Wissen zum Thema Trading-Systeme
  • Risiko- und Moneymanagement Beiträge
  • Buchempfehlungen & Trading-Videos
  • Erfolg, Motivation und Selbstverbesserung
* natürlich gebe ich deine E-Mail niemals an Dritte weiter!