Werbung
Iliad Tageschart

Trading: Schafft Iliad den Ausbruch?

Dies ist die zweite französische Aktie die ich vorstellen will. Wie man französische Aktien handelt? Hier bieten sich CFDs, Hebel-Zertifikate oder den direkten Kauf an. Gerade CFDs bieten einen kostengünstigen und schnellen Zugang zu ausländischen Werten, wenn man den richtigen und einen guten CFD-Broker hat.

Werbung

Iliad ist ein absoluter Highfligher und ist immer wieder in meinen Scannern gelistet. Sollte er mal nicht auftauchen, dann deshalb, weil das Volumen in der Aktie nur gering ist. Aber geringes Volumen kann auch ein Vorteil sein. Hier trifft dann große Nachfrage auf geringes Angebot. Der Nachteil von geringem Volumen ist aber eine höhere Schwankung der Aktie. Man sieht dies bei Iliad gut im Tageschart. Die Swings sind meist heftig und auch die charttechnische Analyse ist aufgrund der Bewegungen nicht so leicht. Daher sollte man hier lieber einen Gang zurückschalten, die Analyse gröber gestalten und die Aktie konservativer Handeln. Also die Stopps nicht so eng 😉

Bricht die Aktie per Tagesschluss über 116,5 EUR aus, kann es schnell in Richtung 122 EUR gehen. Mittelfristig vielleicht auch in Richtung 125-130 EUR. Ziele lassen sich hier schwieriger bestimmen. Eine Orientierung kann die Widerstandslinie im Wochenchart geben (schwarz gestrichelt).

Ich würde lieber einen Bruch per Tagesschluss abwarten. Wer sich vorher positionieren möchte kann z.B. eine halbe Position beim Bruch der 116,5 EUR per Stop-Oder kaufen und am nächsten Tag bei erfolgreichem Bruch per Tagesschlusskurs die Position ausbauen.

© Copyright 2018 - Julian Komar - >500 Artikel im Trading Blog ★ Trading ✓ Trendfolge ✓ Trading System ✓ Tradingpsychologie ✓ Erfolg & Motivation ★ Trading Blog für Trader & Einsteiger
* Diese Seite enthält Affiliate-Links. Hierdurch unterstützt du meine Arbeit!